Mini-Lautsprecher von Raikko (Vacuum Speaker)

08. Juli 2013 | Seenadel

Raikko Mini-LautsprecherMomentan knabbert in Deutschland das Thermometer wieder an der 30°C Grenze, draußen wird Eis geschlabbert, die Leute gehen lieber an den See oder ins Schwimmbad, als ins Büro. Wer gerne mit Freunden draußen rumsitzt, dem kam sicher schon der Gedanke, ob man nicht dabei Musik hören könnte. Da ich jemand bin, der gerne Initiative zeigt, habe ich schon zu Teenager-Zeiten versucht beim „draußen chillen“ Musik mitzunehmen. Ich hatte kleine Radios mit, große Ghetto-blaster und zuletzt, man wird ja älter und kann nicht mehr so viel schleppen, diverse Mini-Lautsprecher der Marke Raikko. Diese haben sich in fast allen Punkten bewährt und werden seit Jahren genutzt, insbesondere natürlich im Sommer.

Ich habe im Laufe der Zeit 2 verschiedene Mini-Lautsprecher gehabt: Zuerst den Raikko XS Vacuum Speaker, danach den Raikko XL Vacuum Speaker, der oben zu sehen ist. Funktionell sind die beiden Geräte identisch, allerdings ist die XL Version, wie der Name bereits andeutet, größer und leistungsstärker, sprich lauter. Außerdem ist er eckig, wohingegen die XS Version kugelförmig ist.

Einsatzmöglichkeiten für Mini-Lautsprecher

Die Einsatzmöglichkeiten sind fast grenzenlos: Insbesondere nutze ich die Mini-Lautsprecher von Raikko natürlich draußen, zum Beispiel beim Grillen. Aber es gibt noch weitere Einsatzgebiete: Zum Beispiel benutze ich ihn zur Unterhaltung im Bad, aber auch beim Sport in den eigenen vier Wänden läuft die kleine Maschine. Das hat vor allem den Vorteil, dass ich keine Kopfhörer im Ohr haben muss, die durch Schweiß malträtiert werden.

Anschlüsse und Ausstattung

Die Raikko Mini-Lautsprecher werden in einer schönen, weichen Tasche geliefert. Außerdem ist natürlich ein Kabel beigelegt, welches aus 3 Anschlüssen besteht:

  • USB: Der USB-Stecker wird in den PC gesteckt, damit der Mini-Lautsprecher aufladen kann, denn er läuft über Akku.
  • Mini-USB: Der Stecker kommt in das Gerät selbst.
  • 3,5 mm Klinke: Die kommt in den MP3 Player oder in die Buddy Plug Buchse eines anderen Geräts.

Raikko XL Vacuum Speaker Austattung

Buddy Plug Funktion

Die Buddy Plug Funktion ist etwas ganz Besonderes: Besitzt man mehrere Geräte der Marke Raikko, können diese via 3,5 mm Klinke ineinander gesteckt werden. Das Ausgangsgerät wird dabei per MP3 Player mit Musik versorgt. Diese wird dann von Gerät zu Gerät weitergeben.

Die Funktion klappt problemlos und ist bei uns öfter im Einsatz.

Raikko XS und XL mit Buddy Plug

Wo kann man Raikko Vacuum Speaker kaufen?

Ich weiß nicht, ob es die Raikko Mini-Lautsprecher auch im Laden zu kaufen gibt, da ich mich in solchen Lokalitäten eher weniger aufhalte. Ich habe meine Geräte vor Jahren auf Amazon.de (*) erworben. Leider gibt es meine 2 Schmuckstücke schon gar nicht mehr, da Raikko scheinbar ein Produkt nach dem anderen auf den Markt haut. Ich kenne natürlich nicht alle Geräte, allerdings kann ich aus Erfahrung sagen, dass die grüne Kugel (*) ziemlichen Rumms hat und gut laut ist.

Mini-Lautsprecher mit Buddy Plug

Fazit: Raikko Vacuum Speaker

Die Raikko Mini-Lautsprecher eignen sich für Leute, die kein Geld für Batterien ausgeben möchten, etwas handliches bevorzugen und keine Festhalle beschallen wollen. Für ihre Größe sind die Geräte schon extrem laut. Ich kenne einige Radios, die leiser waren.

Weiterführende Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.