Stromberg Staffel 1-5 – Familienspaß mit Christoph Maria Herbst

02. April 2013 | Seenadel

Nachdem ich vor einigen Tagen die Blu-Ray Box von Lost getestet habe, kommt heute die DVD Box zur deutschen Serie „Stromberg“ mit Christoph Maria Herbst dran. Genau wie Lost lief Stromberg im Jahr 2004 an und hielt bzw. hält sich über viele Jahre hinweg im deutschen Fernsehen. Momentan wird sogar ein eigener Film gedreht, der nächstes Jahr (oder früher?) in die Kinos kommen soll – für mich ein Pflichttermin. An sich bin ich kein Freund von deutschen Serien, allerdings ist dies bei Stromberg anders. Es ist eine der wenigen Serien, die mich, auch wenn ich alleine vorm Fernseher sitze, dazu bringen laut zu lachen – insbesondere die ersten Staffeln. Aus diesem Grund stelle ich euch heute die DVD Box vor, die alle Staffeln (1 bis 5) enthält.

Stromberg

Handlung

Die Serie Stromberg spielt größtenteils in einer Versicherungsfiliale der fiktiven Versicherung Capitol. Bernd Stromberg ist zu Beginn der Leiter der Schadensregulierung und wird im Laufe der einzelnen Staffeln mal befördert, mal degradiert, je nachdem was er gerade anstellt. Doch die Serie dreht sich nicht nur um Stromberg selbst, sondern auch um seine Mitarbeiter, wie z.B. Ulf und Tanja, die recht früh zusammenkommen, den durchgedrehten Ernie oder auch Jennifer Schirrmann, mit der Stromberg in den späteren Staffeln quasi liiert ist. Das eine Beziehung mit ihm nicht ganz leicht ist, sieht man dann.

Bei seiner Zeit in der Capitol Versicherung lässt Stromberg keine Fettnäpfchen aus und schafft es immer wieder zum Gespött der Leute zu werden oder Intrigen zu spinnen, die im Endeffekt vor allem ihm von Nutzen sein sollen und meist in Katastrophen enden. Charakteristisch sind dabei seine legendären Zitate, die von Staffel 1 bis 5 nie abebben und einen immer wieder zum lachen bringen.

Technik

Normalerweise bin ich Blu-Ray Qualität gewohnt, allerdings gibt es Stromberg nur als DVD Box. Die Qualität ist daher also eher mau, was mich allerdings nicht stört, da es einfach momentan keine bessere Version gibt.

Insbesondere die ersten beiden Staffeln sind eher von schlechterer Qualität. Die Neueren sind etwas besser. Was mir besonders aufgefallen ist: Die 2. Staffel ist in einem völlig anderen Format gedreht. Während alle anderen Staffeln im Vollbild laufen, läuft diese im 4:3 Format (?). Bin mir da nicht ganz sicher, jedenfalls wird das Bild nicht ausgefüllt.

Welche Staffel ist die beste?

Ich muss zugeben, dass es innerhalb der Staffeln Qualitätsunterschiede gibt. Die ersten 3, vielleicht auch 4, Staffeln finde ich eindeutig witziger als die Letzte. Das ist allerdings Geschmackssache und wird von jedem Zuschauer anders empfunden.

Des Weiteren werden nach der 1. Staffel diverse Figuren (Turculu, Frau Berkel) rausgenommen, allerdings durch weitere Charaktere ersetzt. Die Schauspieler, deren Rollen eher weniger zu sagen haben, sind von Staffel 1 bis zu Staffel 5 durchgehend anzutreffen, was ich sehr gut finde, da die Serie so einen Wiedererkennungswert erhält. Außerdem sind einige Charaktere auch in der Switch Reloaded Verarschung von Stromberg (Obersalzberg genannt) anzutreffen. Ebenso wie die Räumlichkeiten an sich. Dies ist nicht weiter verwunderlich, da beides ProSieben Produktionen sind.

Fazit zur Stromberg DVD Box

Wie bereits in der Einleitung gesagt, ist Stromberg meiner Meinung nach eine der besten Serien, die das deutsche Fernsehen zu bieten hat. Wer auf schwarzen Humor steht und sich gerne ein Ar****och anguckt, das im Büro die Sau rauslässt, dem ist Stromberg definitiv zu empfehlen.

Insbesondere weil der Preis so niedrig ist, nämlich ca. 25€ für satte 5 Staffeln (siehe Stromberg bei Amazon [Affiliate Link]) ist die DVD Box jedem ans Herz zu legen. Insgesamt sind es 46 Folgen, das macht also rund 54 Cent pro Folge – ein sehr guter Preis.

Weiterführende Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.