Piwik als Alternative für Google Analytics
09. Dezember 2013 | Seenadel

Vor einigen Tagen bin ich auf einen Artikel mit dem Thema „Abmahnungen durch Google Analytics“ gestoßen. Es ging dabei darum, dass es in Deutschland unrechtmäßig ist, die Gewohnheiten eines Benutzers mit Hilfe von Analysediensten wie Google Analytics festzuhalten, sofern die IP-Adressen vollständig abgespeichert werden. Daraufhin habe ich etwas weiter recherchiert und erfahren, dass man Einiges tun muss, damit man Google Analytics überhaupt legal benutzen darf. Wer sich für die Details und die Umsetzung interessiert, der kann sich auf diesem Blog weiter mit dem Thema beschäftigen.

Kurzfassung: Was muss man tun, damit man Google Analytics (in Deutschland) einsetzen darf?Gesamten Artikel lesen

4 Tipps, um effizient am PC zu arbeiten
21. November 2013 | Seenadel

4 Tipps, um effizienter am PC zu arbeitenVielen Leuten fällt es unheimlich schwer, effektiv am PC zu arbeiten. Dabei ist es unwichtig, ob man als Schüler ein Referat vorbereiten muss, als Student seine Abschlussarbeit schreibt, oder aber als Selbständiger im Internet tätig ist. Insbesondere die letzten beiden Personengruppen können deswegen allerdings auf der Straße landen.

Viele Menschen, die am PC arbeiten, schaffen es nicht, mehrere Stunden effektiv durchzuarbeiten. Bei Angestellten ist es mehr oder weniger egal, ob sie den halben Tag auf Facebook verbringen, solange ihr Chef das toleriert und die Leistung nicht komplett in den Keller fällt. Bei Selbständigen ist es allerdings so, dass Zeit bares Geld bedeutet. Wer seine Zeit verschwendet, der verdient folglich kein Geld. Im folgenden Artikel gibt es deshalb einige Tipps & Tricks, wie man den Arbeitstag am Computer effektiver gestalten kann. Obwohl sich die Tipps vor allem auf Selbständige beziehen, können auch Schüler, Studenten und alle anderen Personen, die mehrere Stunden am Tag vor dem Monitor sitzen, einen Nutzen aus den Tipps ziehen.  Die Tipps sind im Prinzip relativ offensichtlich, es hilft aber, sich aktiv Gedanken darüber zu machen und die Hinweise zu verinnerlichen.Gesamten Artikel lesen

Kategorien: Tipps & Tricks
Xbox Controller an PS3 anschließen – Anleitung
17. November 2013 | Seenadel

Xbox Controller an PS3 anschließenXbox Controller an PS3 anschließen – ist das möglich? Ganz einfache Antwort: Ja, und es ist sogar ziemlich einfach, wenn man die richtigen Geräte zur Hand hat.

Diverse Google-Ergebnisse wollen einem verklickern, dass es nicht möglich ist. Zum Glück habe ich meine Suche jedoch nicht so schnell aufgegeben, und bin auf weitere Ergebnisse gestoßen, die mir gezeigt haben, wie es geht, und was man dafür braucht. Dieses Wissen möchte ich Euch im Folgenden, in kompakter Form weitergeben.Gesamten Artikel lesen

The Last of Us Multiplayer Tipps
10. Oktober 2013 | Seenadel

The Last of Us Multiplayer TippsEs ist bereits einige Monate her, dass das Blockbuster-Spiel „The Last Of Us“ exklusiv für Playstation 3 erschienen ist – ich habe mittlerweile viel Zeit damit verbracht, weswegen ich Euch heute meine The Last Of Us Multiplayer Tipps präsentieren möchte.

Erstmal zu meiner Erfahrung: Ich habe das Spiel gestern auf Platin gebracht, das heißt ich habe alle Trophäen errungen. Das wäre eigentlich schon viel früher passiert, allerdings standen mir meine Master-Arbeit und GTA 5 im Weg ;). Meine zwei Reisen in diesem Spiel haben mir extrem viel Spaß gemacht, auch wenn meine Mitspieler mich häufig an den Rand der Verzweiflung getrieben haben.Gesamten Artikel lesen

Wie schafft man es Magerquark pur zu essen?
13. August 2013 | Seenadel

Magerquark pur essenIn letzter Zeit wurde ich des öfteren darauf angesprochen, wie ich es denn schaffen würde, meinen Magerquark pur zu essen. Ganz ehrlich? Ich bin selbst überrascht, dass es mir mittlerweile schmeckt.

Ich denke mit Magerquark verhält es sich wie mit Kaffee und Bier – man muss einfach immer weiter machen und irgendwann schmeckt es. Hier möchte ich Euch trotzdem mal einen Einblick geben, wie es sich bei mir entwickelt hat.

Schritt für Schritt zum Magerquark pur essen

Ich erinnere mich gerne an meinen ersten Magerquark, den ich pur essen wollte. Ich hatte in Sportforen gelesen, dass es ein sehr gutes, proteinreiches Lebensmittel sei und von vielen pur konsumiert wird. Nach dem ersten Löffel hatte ich bereits aufgegeben. Mein Gesicht hat sich zu einer Fratze verzerrt und es hat einfach nur sauer und eklig geschmeckt.Gesamten Artikel lesen

Uncut Filme kaufen – wie suche ich am effektivsten?
10. Juli 2013 | Seenadel

Uncut FilmeWer hobbymäßig Filme sammelt, der legt normalerweise großen Wert darauf, dass diese ungeschnitten, also uncut sind – aus diesem Grund gehe ich heute der Frage nach: Wo und wie kann ich am einfachsten, günstigsten und effektivsten Uncut Filme finden und kaufen?

Ich muss selbst zugeben, dass ich früher jeden einzelnen Film gegooglet habe und dutzende Rezensionen durchgegangen bin, bis ich endlich herausgefunden hatte, ob eine Filmversion nun uncut ist oder eben nicht. Im Laufe der Jahre hat sich das aber gehörig gebessert, unter anderem wegen der besseren Vernetzung von Film-Fans, die mit der Verbreitung des Internets einhergeht.

Aus diesem Grund möchte ich euch heute daran teilhaben lassen, wie ich Uncut Filme suche. Ich baue den Artikel dabei als Schritt für Schritt Anleitung auf.Gesamten Artikel lesen

The Witcher Bücher – Die chronologische Reihenfolge
17. Juni 2013 | Seenadel

The Witcher Bücher – Die chronologische ReihenfolgeEs ist bereits einige Monate her, dass ich zum ersten Mal in die Welt von The Witcher eingetaucht bin, einem Fantasy-Universum, das seinen Ursprung in Polen hat. Mein erster Kontakt kam durch das zugehörige Videospiel zustande. Das Spiel war bereits der zweite Teil der The Witcher-Videospielserie, weswegen ich viele Teile der Geschichte nicht richtig verstanden habe oder nicht richtig in das Gesamtgeschehen einordnen konnte.

Da mir die Atmosphäre und die Welt sehr gut gefallen haben und ich auf der Suche nach neuem Lesestoff war, habe ich mich dazu entschieden die Bücher von The Witcher zu lesen. Mit dem ersten Buch bin ich auch schon fast durch. Es gefällt mir sehr gut, obwohl es laut Rezensionen noch der schwächste Teil der Serie sein soll. Da kann ich mich ja auf die weiteren Teile freuen.Gesamten Artikel lesen

Schmerzen im Unterarm beim Training?
04. Juni 2013 | Seenadel

Heute geht es um ein Thema, mit dem ich öfter während des Trainings konfrontiert war: Schmerzen im Unterarm. Es handelt sich dabei nicht um Muskelkater, sondern um richtige Sehnenschmerzen. Im Laufe der Zeit habe ich immer wieder über das Thema recherchiert, da es einfach sehr deprimierend ist, wenn man das Training abbrechen muss, weil der Unterarm weh tut.

Schmerzen im Unterarm, z.B. beim Bizepstraining

Was können die Gründe für Schmerzen im Unterarm sein?

Ich habe mehrere Gründe gefunden, wieso es überhaupt zu diesen Schmerzen, insbesondere beim Bizepstraining (z.B. Bizepscurls), kommen kann. Diese überschneiden sich teilweise, ich stelle sie aber trotzdem einzeln dar.

 

  • Zuviel Gewicht
    Viele Sportler sind übermotiviert und trainieren mit viel zu viel Gewicht. Ich nehme als einfaches Beispiel Bankdrücken mit Kurzhanteln: Das Gewicht ist in diesem Fall für die Brust, die ja eigentlich dabei trainiert werden soll, nicht hoch genug bzw. fühlt sich nicht hoch genug an, sodass diese ausreichend gereizt wird.
    Das Problem: Für die Unterarme, die die Hanteln natürlich ebenfalls stemmen müssen, ist das Gewicht schon viel zu hoch. D.h. die Unterarmmuskeln sind der limitierende Faktor. Die Lösung: Die Unterarme speziell trainieren, damit sie leistungsstärke werden. Wie? Siehe weiter unten.

 

  • Falsche Übungsausführung
    Ein weiterer Grund für Schmerzen im Unterarm kann eine falsche Ausführung der Übungen sein. Wer im Studio trainiert, sollte den Trainer oder erfahrenere Sportler fragen, ob sie sich die Übungsausführung mal anschauen möchten. Wer alleine trainiert, der sollte sich die Ausführungen bei YouTube anschauen und sich einen großen Spiegel anschaffen, um sich selbst zu beobachten.

 

  • Zu wenig Regeneration
    Muskeln erholen sich und wachsen in der Regenerationszeit. Wer jeden Tag mit Gewichten trainiert bzw. an seinen Trainingstagen maßlos übertreibt, der wird sich nie richtig regenerieren können. Ergo bleiben die Muskeln geschwächt. Über die richtige Regenerationszeit kann man Bücher verfassen. Ich empfehle einfach Google zu diesem Thema zu befragen.

Wie kann ich meine Unterarme stärken?

Führt man sämtliche Übungen richtig aus und lässt seinen Muskeln genug Zeit sich zu regenerieren, dann finden die Schmerzen vermutlich tatsächlich ihren Ursprung in zu schwachen Unterarmen.

Seit einiger Zeit habe ich spezielle Unterarmübungen in mein Training eingebaut und muss sagen: Es hilft.

Ich empfehle folgenden Link, der die wichtigsten Unterarmübungen anhand von Beschreibungen und Videos verdeutlicht: WikiFit Unterarmübungen.

Achtung

Man sollte niemals mit dem Gewicht übertreiben. Sind Schmerzen langanhaltend und regelmäßig, empfiehlt es sich einen Arzt aufzusuchen.

Ich bin kein Sportmediziner und gebe nur gutgemeinte Ratschläge!

Super Mario World – 100% Komplettlösung
07. Mai 2013 | Seenadel

Super Mario World - 100% KomplettlösungEs existieren im World Wide Web viele Gerüchte, wann das Super Nintendo Spiel „Super Mario World“ zu 100% komplettiert ist. Da ich mir das Spiel in den letzten Wochen noch einmal persönlich angesehen habe, werde ich hier von meinen Erfahrungen berichten und endgültig klar stellen, wann und wie 100% erreicht werden können.

Ob ich es in meiner Kindheit geschafft habe – ich weiß es nicht mehr. Aber da ich hier doch auf die ein oder andere YouTube Lösung angewiesen war, da meine Zeit begrenzt ist, vermute ich: Nein. Obwohl man natürlich bedenken muss, dass man als Kind die Motivation hatte diese Spiele monatelang zu spielen – ich bin mir eben nicht ganz sicher.

Kann man im Hauptmenü die Zahl 100 erreichen?

Wenn man im Hauptmenü von Super Mario World  ist und einen von insgesamt 3 Spielständen laden kann, dann steht am Ende der Zeile eine Zahl.

Im Internet liest man oft, dass man die Zahl 100, die angeblich für 100% stehen soll, erreichen kann. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Die Zahl ist keine Prozentangabe, sondern die Anzahl an Ausgängen, die man im Spiel erreicht hat. Schafft man z.B. ein Level über den normalen, sowie den alternativen Ausgang, dann sollte sich die Zahl um 2 erhöhen.

Super Mario World gilt als komplettiert, wenn die Zahl 96 erreicht wurde. Diese färbt sich außerdem blau.

Zählen Yoshi-Münzen zu den 100%?

Man liest im Internet des Öfteren, dass man alle Yoshi-Münzen finden muss, um in Super Mario World die 100% zu erreichen. Das stimmt aber nicht.

In den heutigen Super Marios ist es zwar so, dass man alle Stern-Münzen finden muss, die Yoshi-Münzen verleihen dem Spieler aber lediglich ein zusätzliches Leben, sofern man alle drei in einem Level findet.

Wie finde ich alle Geheimgänge in Super Mario World?

  • Wenn das Level auf der Landkarte gelb gefärbt ist, dann gibt es immer nur einen Ausgang
  • Ist es rot gefärbt, dann gibt es insgesamt zwei Ausgänge
  • Geisterhäuser können ein oder zwei Ausgänge besitzen
  • Schalter-Paläste (es gibt insgesamt drei) zählen auch als Ausgang
  • Burgen und Schlösser zählen ebenfalls als Ausgang
  • Vordereingang und Hintereingang von Bowsers Palast (letzter Level) sind keine Ausgänge, da das Spiel danach nicht gespeichert wird

Mit welchen Stellen hatte ich Probleme?

  • Super Mario WorldEs gibt von Star World 5 einen „normalen“ Ausgang zu Star Road 1 (hatte mir gefehlt)
  • Um in Cheese Bridge Area den alternativen Ausgang zu finden, muss man mit einem Yoshi kurz vor dem Ausgang in den Abgrund springen, von Yoshi abspringen und mittels Spiralsprung hinter dem ersten Ausgang landen
  • Chocolate Island 2: Im ersten Areal braucht man 21 Münzen (siehe YouTube), das zweite Areal muss man vor Ablauf von 50 Sekunden beendet haben, dann kommt man in das Areal mit dem Schlüssel für den alternativen Ausgang

Ich finde einen alternativen Ausgang nicht, was muss ich tun?

Die einfachste Möglichkeit ist, den Namen des Levels bei YouTube oder Google einzugeben. Normalerweise findet man dann sofort Videos, die einem zeigen, wie man den Geheimgang erreichen kann.

Fazit: Super Mario World auf 100% erreichen

Um in Super Mario World 100% zu erreichen, muss man also insgesamt 96 Ausgänge finden. Wer etwas anderes behauptet, der lügt oder spielt nicht die Originalversion auf dem Super Nintendo.

Motivation zum Sport – Wie motiviere ich mich für’s Training?
27. April 2013 | Seenadel

Wie finde ich die richtige Motivation zum Sport? In diesem Artikel lasse ich euch wieder an meinem gesammelten Wissen und meinen Erfahrungen teilhaben – ich präsentiere euch die besten Tipps, wie man sich zum Sport bzw. zum Training motivieren kann.

Ich höre immer wieder, dass Leute mit komischen Ausreden kommen, um bloß keinen Sport treiben zu müssen – obwohl sie ja eigentlich wollen.

  • „Ich bin zu müde“
  • „Ich hab kein Geld für Fitness-Center“
  • „Ich will nicht beim Joggen gesehen werden“
  • „Ich kann nicht effektiv trainieren, weil ich den ganzen Tag arbeite“
  • usw.

Die Liste kann quasi unendlich lange fortgeführt werden. Doch wie motiviere ich mich nun eigentlich für den Sport, wenn ich möchte, aber es irgendwie doch nicht schaffe. Hier meine besten Tipps, um an die nötige Motivation zum Sport zu kommen.

Motivation zum Sport - wie motiviere ich mich richtig?

  • Richtige Sportart auswählen
    Zu allererst sollte man sich überlegen, welche Sportart man betreiben möchte. Möchte man in einer Mannschaft spielen? Möchte man alleine trainieren? Möchte man eher aus Ausdauer gehen oder eher auf Kraft?
    Gerne kann auch rumprobiert werden, welche Sportart einem am meisten Spaß macht. Und das ist auch schon der Knackpunkt: Man findet keine Motivation für eine Sportart, die einem keinen Spaß macht. Zwingt man sich zum Training, wird es früher oder später in die Hose gehen.

 

  • Ziele setzen
    Ich finde, dass man viel leichter Motivation findet, wenn man sich persönliche Ziele setzt. Man kann z.B. eine gewisse Kilometeranzahl beim Joggen festlegen, die man in einem realistischen Zeitrahmen erreichen möchte. Oder beim Krafttraining ein bestimmtes Gewicht, welches man bis zum Zeitpunkt XY stemmen möchte.
    Wichtig ist hierbei vor allem, dass die Ziele realistisch sind und auch in dem gewählten Zeitraum schaffbar sind.

 

  • Einen Partner finden
    Alleine sporten kann die Motivation ganz schön runterziehen. Es zwingt einen nichts dazu aktiv zu werden, man kann genauso gut auf der Couch liegen bleiben, da einen niemand kontrolliert.
    Wenn man allerdings einen Trainingspartner hat, kann man sich gut gegenseitig pushen. Und das in zwei Sinnen: Zum einen kann man sich pushen überhaupt aktiv zu werden, zum anderen kann man sich gegenseitig beim Training motivieren, um höhere Leistungen zu erzielen.

 

  • Für frische Luft sorgen
    Wer Sport an der frischen Luft treibt, der hat keine Probleme. Wer allerdings zuhause trainiert und seinen Trainingsraum z.B. auf dem Dachboden oder im Keller hat, der kann ein ziemliches Problem bekommen: Die Luft steht in solchen Räumen unheimlich und kann zum echten Motivationskiller werden. Ich kenne das aus persönlicher Erfahrung.
    Man sollte irgendwie versuchen, dass man frische Luft in den Raum bekommt.

 

  • Musik
    Die Musik spielt bei Cardio- und Krafttraining eine große Rolle und kann zur Motivationshilfe werden. Man sollte Musik hören, die einen pusht und die zur Sportart passt. Z.B. höre ich beim Ausdauertraining eher elektronische Musik mit festgelegtem Rhythmus, wohingegen beim Krafttraining Rap-Musik die beste Motivation ist.

 

  • Trainings-Booster
    Hilft alles nichts und man ist nach der Arbeit einfach zu kaputt, dann muss ein Pre-Trainings-Booster ran als künstliche Motivation. Ich persönlich nehme gerne Craze Driven Sports, welches den Kreislauf gut pusht, wach macht und einen sehr fokussiert werden lässt. Damit fällt das Training definitiv einfacher und ist die absolute Notlösung, wenn man einfach zu kaputt ist und auch Kaffee nichts mehr hilft.
    Doch Vorsicht: Hierbei sollte man nur zu Mitteln greifen, die in Deutschland erlaubt sind und keine gefährlichen Stoffe, wie z.B. Geranium enthalten. Diese sind auf Dauer sehr gesundheitsschädlich! Am besten im Internet informieren.

 

  • Die richtigen Klamotten
    Je nach Sportart müssen natürlich die richtigen Klamotten gewählt werden. Insbesondere beim Joggen ist es z.B. von extremer Wichtigkeit, dass man passende Laufschuhe hat. Ansonsten sollte auf Bewegungsfreiheit und Atmungsaktivität geachtet werden.
    Wer gerne Gewichte stemmt, der kann sich beispielsweise spezielle Handschuhe zulegen. Ansonsten bilden sich auf Dauer Schwielen an den Händen, die allerdings natürlich auch als eine Art Trophäe vom „Pumpen“ angesehen werden können ;).

Fazit: Motivation zum Sport finden

Ich hoffe, dass diese Tipps einigen geholfen haben. Es gibt sicherlich noch viel mehr Tipps, die fallen mir allerdings gerade nicht ein. Wenn ich Leservorschläge bekomme oder mir selbst noch weitere Tipps einfallen, dann werde ich vielleicht noch einen zweiten Part schreiben.

In diesem Sinne: Train or Die!